SOCIAL MEDIA

Reservierungen NUR telefonisch unter: 02251 7846758

Top
 

Die amerikanische Bierkultur

12 Okt

Die amerikanische Bierkultur

Anlässlich zum Oktoberfest möchten wir Euch auch etwas über die amerikanische Biergeschichte bzw. -kultur erzählen. Wenn man an Bier aus den USA denkt, kommt einem direkt die Marke „Budweiser“ oder der Begriff „Light beer“ in den Sinn.

Die Geschichte

In Amerika begann die moderne Ära des amerikanischen Bieres im neunzehnten Jahrhundert. Bis zum Jahre 1873 gab es im gesamten Lande 4.131 Brauereien. Im Jahr 1914 war der Verbrauch pro Person auf 20 Gallonen gestiegen. Im Anschluss folgte dann die nationale Prohibition.

Als deutsche Einwanderer Mitte des 19. Jahrhunderts eintrafen, gab es eine große Nachfrage, nach Malzbier. Diese hatten nicht nur das Verlangen nach Malzbier, sondern besaßen auch das Wissen, dieses zu brauen. Jedoch zeigte sich gegen Ende des 19. Jahrhundert eine Vorliebe für leichter schmeckende Lagerbiere. Vor allem welche, die Mais oder Reis in den Rezepturen enthielten.

Mit dem Ende der Prohibition produzierten wieder 756 Brauereien Bier. Jedoch war dies ein stark umkämpfter Markt, bei dem große Brauereien durch Produktionseffizienz und Marketing versuchten die kleineren Brauereien zu verdrängen. Genau dies geschah auch, denn im Jahr 1983 gab es nur noch 80 Brauereien, welche von 51 unabhängigen Unternehmen betrieben wurden. Alle Brauereien hatten jedoch eins gemeinsam, und zwar das gebraute Bier, es waren alles helle Lagerbiere.

Die Ära des Craft Beer

Craft Beer steht für ein gebrautes Bier, welches handwerklich von einer unabhängigen Brauerei gebraut wurde. Im Dezember 2017 verzeichnete die „Brewers Association“ ein Rekordhoch 6.266 Brauereien in den USA. Das kommt durch das Verlangen von ausgefallenen und abwechslungsreichen Biersorten. Vor allem in den USA zeigen sich viele Brauereien höchst innovativ und experimentierfreudig. Diese Brauereien schaffen auch viele wichtige Arbeitsplätze im Lande, so Arbeiten schätzungsweise 135.000 Voll- und Teilzeitbeschäftigte in Brauereien.

Besucht uns im Flames Burger & Steakhouse in Euskirchen und wir servieren Euch zu unseren Speisen ein schönes kaltes Craft Beer.

})(jQuery)